Gemeinsam Zukunft schaffen
Keine Kommentare

23. Februar 2016 - Fortschritte bei unserem Koch-Projekt

cooking05

cooking01

cooking02

cooking03

cooking04

Wie ihr auf den Fotos sehen könnt ist ein weiteres kleines Gebäude auf unserem Grundstück in Kambodscha entstanden. Es handelt sich um einen Speiseraum, welcher explizit für das Lehren von Servieren, Kochen und weitere gastronomische Tätigkeiten genützt werden soll. Die Koch- und Service-Lehrer und sämtliche Nahrungsmitteln bzw. laufende Kosten sollen sich selbst finanzieren – nämlich mit Erlebnis-Kochkurse für Reisegruppen, zu welchen Savong (unser Projektpartner) gute Beziehungen hat. Diese sollen im Vorfeld am Local-Market die Khmer-Lebensmittel mit dem Kochlehrer besorgen und anschließend im neuen Speise-/Kochsaal auf traditionelle kambodschanische Art verkochen lernen; diese Kurse finden selbstverständlich abends und an den Wochenenden statt, damit der Schulbetrieb auf keinste Weise gestört wird. Mit den Einnahmen soll sich dann das Teilprojekt – “Cooking Class” – selbständig finanzieren.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreib als erster ein Kommentar!

Neues Kommentar

Name: (Pflichtfeld)
E-Mail: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: