Gemeinsam Zukunft schaffen
Keine Kommentare

18. Februar 2013 - Abschied von Teresa

Dass ich mich irgendwann verabschieden muss, war leider von Anfang an wie ich in die Happy Sunshine Ende November gekommen bin klar, aber die Zeit ist wirklich zu schnell für mich vergangen und nun hieß es auch für mich “Auf Wiedersehen Siem Reap”, und viel schlimmer “Auf Wiedersehen ihr lieben Happy Sunshine- Kids!!

Zum Abschied wurde jedoch, so wie es sich gehört, noch einmal ausgelassen gefeiert und gevöllert!

An meinem letzten Tag hatten die Kinder schulfrei und wir hatten deshalb Zeit bereits zu Mittag mit Bopha auf den Markt zu fahren und ordentlich an Essen und Getränken einzukaufen. Als wir, mit Sack und Pack beladen, in die Happy Sunshine zurück kamen wurde sofort mit dem Kochen losgelegt.

Jeder Einzelne hat mitgeholfen Fleisch, Gemüse, Obst, etc. zu schneiden, zu kochen und die Festtafel aufzubauen. Das Essen hat vorzüglich geschmeckt und alle haben richtig reingehauen!

Danach ging dann die Party erst richtig los! Die Kinder drehten Musik auf und es wurde wild getanzt. Ein wirklich ausgelassenes schönes Fest!

Zudem gabs dann auch noch Tanzvorführungen der Kids. Sowohl die ganz Kleinen als auch die Großen haben tolle Choreografien einstudiert und wir waren begeistert!

Schließlich, zu späterer Stunde hieß es dann doch Abschied nehmen, was mir wirklich nicht leicht gefallen ist! Die Kids und alle in der Happy Sunshine sind mir in der kurzen Zeit sehr ans Herz gewachsen und sie fehlen mir jetzt schon! Es war eine sehr schöne Zeit für mich hier in Kambodscha!

DANKE!!

Mit vielen Abschiedsbildern der Kids im Gepäck sage ich “Auf Wiedersehen (Li hai)” und hoffentlich bis bald. Vielleicht schaffe ich es ja bald wieder zurück zu kommen!

Danke!! Ich hatte eine tolle Zeit!!!



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreib als erster ein Kommentar!

Neues Kommentar

Name: (Pflichtfeld)
E-Mail: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: