Gemeinsam Zukunft schaffen
Ein Kommentar

29. August 2012 - Die weiße Feder von Herzogenburg

Der 25. August 2012 war wieder ein großer Tag für unser Projekt: Uns wurde die “Weiße Feder von Herzogenburg” verliehen.
Es handelt sich um einen jährlichen Sozialpreis, welcher an drei ausgewählte Projekte, welche sich für Kinder einsetzen, vergeben wird.

Im Zuge der “Niederösterreichischen Kindersommerspiele” bei denen bis zu 20.000 Kinder an zwei Wochenenden teilnehmen, durften Birgit und Dominik diesen Ehrenpreis übernehmen:

Ein kurzer Beitrag unter folgendem Link:

http://tvthek.orf.at/programs/1360-Seitenblicke/episodes/4535883-Seitenblicke/4542677-Kinderfestspiele-in-Herzogenburg

Oben sind weißrussische Balletttänzerinnen, welche schon seit Jahren zum kulturellen Austausch zwischen Kindern zu diesem großen Fest anreisen.

Die eingereichten Projekte werden von einer aus Kindern zusammengesetzten Jury ausgewählt. Deswegen freut es uns ganz besonders, dass auch wir diese große Auszeichnung mit einem zusätzlichen Geldbetrag von 250 EUR erhalten durften.

Ein großes Dankeschön nach Herzogenburg!



Kommentare

  1. Claudia Pallasser
    31. August 2012 um 14:01

    Lieber Dominik,
    was habe ich mich gefreut als ich den Beitrag im ORF gesehen habe – herzliche Gratulation! Jetzt sind wir noch stolzer, dass Du Deine Diplomarbeit über die ClownDoctors Evaluierung gemacht hast.
    Weiterhin alles Gute, bleib gesund (viell. sehen wir uns ja gel. in Sbg.) u. halte mich über die Projekte am laufenden. Herzliche Grüsse
    Claudia

Neues Kommentar

Name: (Pflichtfeld)
E-Mail: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: