Gemeinsam Zukunft schaffen
Ein Kommentar

17. Mai 2011 - Die Umgebung von Siem Reap

Ausflug mit den Waisenkindern

Culteral villageWährend unseres Aufenthalts haben wir auch mehrere Orte rund um Siem Reap besucht.

Um einen kleinen Einblick in die Region um Siem Reap zu geben, an dieser Stelle mal ein Erlebnis-Eintrag!

Dominik mit einem WaisenkindSchon am 2. Tag unternahmen wir mit den Kindern einen Ausflug in das “Cultural-Village” – eine riesige Freizeitanlage, in der die Geschichte und Kultur den Touristen – aber auch den Einheimischen – auf beeindruckender Weise nähergebracht wird.

Ausflug mit den Waisenkindern

Kambodschanische Landschaft

Fahrt durch Siem ReapEine TukTuk-Fahrt durch den (Touristen-)-Stadtkern von Siem Reap.

Dominik in einer HängematteEntspannen am nahegelegenen See, an dem sich nahezu ausschließlich Kambodschaner erholen.

Ein Kind in einem Schlauch

Kambodschanische Landschaft

Am Weg zur Floating Village

Dominik beim TankenTanken aus der Whiskey-Flasche…

Floating Village

Ein alter Mann am Fluss

Kinder der Floating Village

Kinder der Floating VillageHier sind wir am Weg zum Tonle-Sapsee, den größten See Südostasiens. Mittlerweile eine sehr kommerzialisierte Attraktion, es sei denn man fährt dort auf eigene Faust mit dem Motorbike herum.

Dominik bei den Tempeln von Angkor WatDie einzigartigen Tempelanlagen von Angkor. Diese Anlagen sind der Grund für ca. 2.000.000 Touristen jährlich und machen die Stadt Siem Reap zu einer der florierensten Kambodschas.

Die Tempel von Angkor Wat



Kommentare

  1. Wunderbare Aufnahmen

Neues Kommentar

Name: (Pflichtfeld)
E-Mail: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: